Im Rahmen des Gauehrenabends am Samstag, 04. November 2017 im Schützenheim von St. Seb. Sulzdorf wurden mehrere Schützinnen und Schützen aus Mertingen vom Schützengau Donau-Ries mit der begehrten Plakette für ihre hervorragenden Leistungen im Schießsport ausgezeichnet.

Diese waren: Marc Bolz, Leander Eisenwinter, Philipp Eisenwinter, Jürgen Elsner, Luise Enßlin, Werner Gryzan, Michaela Hirschberger, Wolfgang Mair, Albert Reiner, Markus Reiner, Eric Salumae, Bernd Schröttle, Rainer Sichert, Marie-Christin Thurner.

Um diese Ehrung zu erhalten mussten die Schützen mindestens folgende Platzierungen erreichen.

Bezirksmeisterschaft:                         die Plätze 1 bis 3 (Einzel und Mannschaft).

Landesmeisterschaft:                         die Plätze 1 bis 5 (Einzel und Mannschaft).

Bay. Seniorenmeisterschaft:              die Plätze 1 bis 5 (Einzel und Mannschaft).

Bay. Behindertenmeisterschaft:         die Plätze 1 bis 5 (Einzel und Mannschaft).

Deutsche Meisterschaft:                     Teilnahme, sowie Platz und Ergebnis in der Rangliste.

Um zu erfahren welche Schützen Schützinnen und Schützen aus allen Gau – Vereinen geehrt wurde, klicken sie hier um auf die Seite des Schützengau Donau – Ries zu kommen.