Aktualisierte Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus

Liebe Schützinnen und Schützen,

Aufgrund der aktuellen Informationen bezüglich der Ausbreitung von COVID-19 Fällen (Corona Virus) und den Empfehlungen der Regierung sowie der Sportverbände, gibt es auch Vorsichtsmaßnahmen im Vereinswesen.

So wurden bereits sämtliche nationale Meisterschaften bis zum Rundenwettkampf abgesagt.

Darüber hinaus muss auch der Schießbetrieb in allen Vereinen, also auch in unserem, erst einmal eingestellt werden und das Schützenheim bleibt geschlossen.

Auch die diesjährige Generalversammlung, die für den 28.03.2020 geplant ist, muss leider verschoben werden. Sobald ein neuer Termin feststeht, werden wir Sie informieren.

Aktuelle Infos und Änderungen könner auf der Seite des Bayerischen Sportschützenbundes www.bssb.de abgerufen werden.

Wir hoffen, dass sich die Situation bald bessert und wir den normalen Schießbetrieb wieder aufnehmen können. Bis dahin müssen auch wir unseren Beitrag dazu leisten, die Ausbreitung zu verlangsamen.

Kommen Sie gesund durch diese herausfordernde Zeit

Aktualisierte Informationen zum Umgang mit dem Coronavirus durch den BSSB